03.09. bis 06.09.2015

Bei leicht verregnetem Wetter ging es auch dieses Jahr wieder zu unserer Jahreshauptveranstaltung an den Schmöldesee.

Fast alle gemeldeten Sportfreunde reisten diesmal auch gleich schon ab Donnerstag an.

schmoeldesee 2015 001 schmoeldesee 2015 002 schmoeldesee 2015 003 schmoeldesee 2015 004

Gut angekommen, nahmen alle "schnell" ihre Bungalows entgegen und richteten sich häuslich ein.

Nach einem kurzen Treff und der Ansprache / Einweisung durch Sportfreund Haufe wurden auch schon die ersten Köder ins Wasser geworfen. Immer geschützt mit einer belastbaren Schnur und unter eleganter Führung buhlten wir um die heimischen Fische.

Erste Erfolge konnte hier schon direkt verbucht werden, das Kuchenblech mit Apfelkuchen wurden innerhalb von drei Minuten geleert ;-)

schmoeldesee 2015 005 schmoeldesee 2015 006 schmoeldesee 2015 007 schmoeldesee 2015 008 schmoeldesee 2015 009 schmoeldesee 2015 010

Auf dem Wasser wurden vor dem Abendessen die erste kleinen Barsche durch Sportfreund N.Barsch verhaftet. Ob hier ein unerlaubter Wettbewerbsvorteil wegen Namensähnlichkeit herrschte, wird derzeit durch die Behörden geprüft. Dennoch waren die Vereinskollegen beeindruckt und schmissen sich mit gleicher Euphorie in die Fanganstrengungen.

schmoeldesee 2015 011 schmoeldesee 2015 012 schmoeldesee 2015 013 schmoeldesee 2015 014 schmoeldesee 2015 015 schmoeldesee 2015 016

20 Uhr wurde der Grill angeworfen und die hungrigen Mäuler gestopft. Nach reichlich Grillwurst und Steak, musste auf Anweisung des Vereinsvorsitzenden auch der Kartoffelsalat brav aufgegessen werden. Hierbei opferten sich zwei Angelfreunde unter starker körperlicher Anstrengung und ohne Rücksicht auf etwaige eigene gesundheitliche Risiken. Das ist Vereinsarbeit!

schmoeldesee 2015 019 schmoeldesee 2015 020 schmoeldesee 2015 021 schmoeldesee 2015 022 schmoeldesee 2015 023 schmoeldesee 2015 024 schmoeldesee 2015 025 schmoeldesee 2015 026 schmoeldesee 2015 017 schmoeldesee 2015 018 

Direkt nach dem Essen wurde die erste Nacht zum Nachtangeln genutzt und es wurden Brassen und kleine Aale (leider untermaßig) gefangen.

schmoeldesee 2015 027 schmoeldesee 2015 028 schmoeldesee 2015 029 schmoeldesee 2015 030

Freitagmorgen. Ein gemeinsames Frühstück zur Stärkung für den Tag.

schmoeldesee 2015 031 schmoeldesee 2015 032 schmoeldesee 2015 034

Nach dem Frühstück kamen auch schon die ersten Nachzügler auf dem Gelände an. Viele fleißge Hände halfen beim Abladen der Getränke, wie auch des Holzes für Lagerfeuer und Schwein. Unter Anleitung unseres Vorsitzenden und Beachtung der gesundheitlichen Mindestvorsorgestandards, konnten wir diese Aufgabe ohne größere Verletzungen abschließen.

schmoeldesee 2015 037 schmoeldesee 2015 038 schmoeldesee 2015 039 schmoeldesee 2015 040 schmoeldesee 2015 041 schmoeldesee 2015 042 schmoeldesee 2015 043

Danach ging es wieder aufs Wasser. Die richtige Spürnase bewies Sportfreund Zeiler und konnte somit einen 58cm Zander in den Kescher führen. Er bewies bei der Köderführung und beim Drill die nötige Eleganz und das feine Gespür für den richtigen Druck.

schmoeldesee 2015 033 schmoeldesee 2015 035 schmoeldesee 2015 036

Es wurde einfach alles versucht und dem Fisch bis in die angerenzenden Seen nachgestellt. Im Hölzerner See konnte dann Sportfreund Schwant auch endlich einen ordentlich Rapfen von 70cm ans Band bekommen. Die Sportfreunde Barsch, Ospalek und Kupz waren zu der Zeit damit beschäftigt, unter Einsatz von Körper, Kraft und auf Kosten der Angelruten, anderes Leben zu retten. Dank und Anerkennung gab es jedoch nur in geringem Maße.

schmoeldesee 2015 044 schmoeldesee 2015 045 schmoeldesee 2015 046 schmoeldesee 2015 047 schmoeldesee 2015 048 schmoeldesee 2015 049 schmoeldesee 2015 050 schmoeldesee 2015 051 schmoeldesee 2015 052 schmoeldesee 2015 053 schmoeldesee 2015 054 schmoeldesee 2015 055 schmoeldesee 2015 056

Am Abend gab es dann erst einmal die berühmt, berüchtigte Fischsoljanka mit Liebe und Hingabe zubereitet durch Sportfreund Haufe. Und wie sollte es anders sein, der Kessel war wieder einmal schneller leer als man gucken konnte. Vielen Dank an der Stelle an alle Fisch-Sponsoren.

schmoeldesee 2015 057 schmoeldesee 2015 058 schmoeldesee 2015 059

Anschließend fanden sich die Sportfreunde wieder am Wasser zusammen. Die Einen angelten und die Anderen (badeten ;-) ), bzw. schauten sich Tricks und Kniffe bei den Angelkollegen ab. So wurde der Abend mit viel Anglerlatein ausklingen gelassen.

schmoeldesee 2015 060 schmoeldesee 2015 061 schmoeldesee 2015 062 schmoeldesee 2015 063 schmoeldesee 2015 064 schmoeldesee 2015 065 schmoeldesee 2015 066 schmoeldesee 2015 067 schmoeldesee 2015 068 schmoeldesee 2015 069 schmoeldesee 2015 070

Ein voller Tisch zum gemeinsamen Frühstück um 8Uhr. Nur wenige schafften es nach dieser langen fischnassen Nacht nicht aus dem Bett.

schmoeldesee 2015 072

Wieder auf dem Wasser unterwegs, konnte Sportfreunde N.Barsch noch 2 weitere Rapfen (<40cm) an den Haken bewegen. Auch an Land konnten einige Brassen gefangen werden. Sportfreund Krause holte beim Messen jeden Zentimeter heraus ;-)

schmoeldesee 2015 071 schmoeldesee 2015 073 schmoeldesee 2015 074 schmoeldesee 2015 075 schmoeldesee 2015 076 schmoeldesee 2015 077 schmoeldesee 2015 078 schmoeldesee 2015 079 schmoeldesee 2015 080

Pünktlich 17Uhr wurden die von den Sportfreunden bzw. Familie Barsch gesponsorten Wildschweinkeulen auf den Spieß und über das Feuer gezogen. Nach und nach schien der Duft der Keulen alle Sportfreunde vom Wasser ans Lagerfeuer zu locken. Sportfreund Barsch Senior übernahm pflichtgerecht die Feuerwache, und die Sportfreunde Schwant und Zeiler kümmerten sich um die korrekte Messerführung direkt am Fleisch.

schmoeldesee 2015 081 schmoeldesee 2015 082 schmoeldesee 2015 083 schmoeldesee 2015 084 schmoeldesee 2015 085 schmoeldesee 2015 086 schmoeldesee 2015 087 schmoeldesee 2015 088 schmoeldesee 2015 089 schmoeldesee 2015 090 schmoeldesee 2015 091 schmoeldesee 2015 092 schmoeldesee 2015 093 schmoeldesee 2015 094 schmoeldesee 2015 095 schmoeldesee 2015 096 schmoeldesee 2015 097 schmoeldesee 2015 098 schmoeldesee 2015 100 schmoeldesee 2015 101 schmoeldesee 2015 102 schmoeldesee 2015 103 schmoeldesee 2015 104 schmoeldesee 2015 105 schmoeldesee 2015 106 schmoeldesee 2015 107 schmoeldesee 2015 108 schmoeldesee 2015 109 schmoeldesee 2015 110 schmoeldesee 2015 111 schmoeldesee 2015 112 schmoeldesee 2015 113 schmoeldesee 2015 114 schmoeldesee 2015 115

Satt und erschöpft nahmen einige Sportfreunde noch ein letztes Mal das Ufer zum Nachangeln in Beschlag. Die anderen ließen den Abend direkt am Lagerfeuer ausklingen. An diesem Abend konnte Sportfreund R.Barsch noch einen 60er Aal aus dem Wasser heben. Das Foto hierzu wird hoffentlich noch nachgereicht. ;-)

schmoeldesee 2015 116 schmoeldesee 2015 117 schmoeldesee 2015 118 schmoeldesee 2015 119 schmoeldesee 2015 120 schmoeldesee 2015 121 schmoeldesee 2015 122 schmoeldesee 2015 123 schmoeldesee 2015 124 schmoeldesee 2015 125 schmoeldesee 2015 126 schmoeldesee 2015 127 schmoeldesee 2015 128 schmoeldesee 2015 129

Nach einer letzten langen Nacht, erhielt nicht jeder Einlass in einen Bungalow und somit musste teilweise auch im freien genächtigt werden. Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück ging es auch schon wieder ans Beladen der Autos und Ordnung schaffen in den Bungalows.

schmoeldesee 2015 130 schmoeldesee 2015 131 schmoeldesee 2015 132 schmoeldesee 2015 133 schmoeldesee 2015 134 schmoeldesee 2015 135 schmoeldesee 2015 136

Bei leichtem Regen fanden sich noch einmal alle Sportfreunde zur Siegerehrung zusammen.

Drei Plätze waren zu vergeben:

1. Platz - Sportfreund Schwant - Rapfen 70cm

2. Platz - Sportfreund R.Barsch - Aal 60cm

3. Platz - Sportfreund Zeiler - Zander 58cm

schmoeldesee 2015 137 schmoeldesee 2015 139 schmoeldesee 2015 140 schmoeldesee 2015 141 schmoeldesee 2015 142 schmoeldesee 2015 143 schmoeldesee 2015 144 schmoeldesee 2015 145 schmoeldesee 2015 146 schmoeldesee 2015 147 schmoeldesee 2015 148

An dieser Stelle bleibt nur zu sagen, dass es mal wieder eine sehr gelungene Vereinsveranstaltung war. Das Wetter war uns knädig und der Fischgott bescherte uns doch ein paar Fische. Vielen Dank auch an dieser Stelle wieder an alle Organisatoren, Mitwirkenden, Sponsoren und aktiv teilnehmen Vereinsmitglieder. So macht Vereinsleben Spaß! Weiter so und bis zum nächsten Jahr. Petri Heil.

schmoeldesee 2015 138

Unsere Termine

Sponsoren & Werbung

Mitglieder Anmeldung

Neuigkeiten

28.07.2017
Ein Bericht zum Jugendangeln unseres Vereins
 
16.05.2017
Bilder vom ersten Vereinsbowlen in diesem Jahr sowie vom Anangeln
 
09.02.2017
Bilder von der letzten Jahresabschlussfeier

Besucher

Heute 3

Gestern 10

Woche 52

Gesamt 25387

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework